Hilfsmittel

Es besteht vielfach die Meinung, dass das Karpaltunnelsyndrom häufig seine Ursache in einer Fehlstellung bzw. Überbelastung des Handgelenks hat. Diese Überbelastung soll insbesondere bei Menschen mit Computerarbeitsplatz vorkommen. Deshalb haben einige Hersteller alternative Designs für Computermäuse kreiert, die das Handgelank entlasten helfen sollen.

Darüber hinaus werden diverse Handballen- und Armauflagesysteme angeboten.

Zur Stärkung der Muskulatur der Hand und Vorbeugung von Karpaltunnelsyndrom sollen ballähnliche Trainingsgerät dienen.

*

* affiliate links

Naturheilverfahren

Ich habe selbst keine Erfahrungen gemacht mit Naturheilverfahren, die die Symptome des Karpaltunnelsyndroms lindern oder gar beseitigen sollen. Im Folgenden stelle ich aber einige Therapieansätze und Tipps vor, die ich beim Surfen im Internet gefunden habe. Vielleicht ist ja das ein oder andere Verfahren jemandem Wert, es einmal näher zu beleuchten oder auszuprobieren. Ich schließe jede Gewährleistung aus.

 

Salben, Wickel und Co

  • Lapacho-Tee trinken
  • warme Lapacho-Tee Kompressen (von der Rinde)
  • Quarkwickel
  • Heilerde-Umschläge
  • Handgelenke mit Nuss- oder Olivenöl massieren
  • Beinwellsalbe

 

Ernährung

  • kohlenhydrat- und säurearme Ernährung
  • Verzicht auf Schweinefleisch
  • Verzicht auf Zucker
  • Vitamin B6 Zufuhr erhöhen

affiliate links:

 

Schmerzlinderung

  • Traumeel (homöopathisches Komplexmittel der Firma Heel)
  • Ruta D4
  • Arnica D4
  • Hekla lava D4

affiliate link:

Therapien

  • Cranio-Sacrale Osteopathie
  • Ultraschall und Matrix-Rhythmus-Therapie
  • Akupunktur

 


 

Unter dem externen Link http://www.naturheilt.com/Inhalt/Karpaltunnel.htm

sind die im Folgenden genannten Naturheilverfahren für Karpaltunnelsyndrom mit weiterführenden Links aufgelistet:


 

Wertvolle Hinweise können vielleicht auch folgenden Buchtipps geben:

Karpaltunnel-Syndrom: Lindern und heilen –
Alle anerkannten Behandlungsmöglichkeiten

affiliate link:

Präzise Hände: Beschwerden einfach wegtrainieren.
Die besten Übungen aus der Spiraldynamik

affiliate link:

 

Karpaltunnelsyndrom – Handgelenkschmerzen behandeln mit Naturheilkunde: Ein naturheilkundlicher Ratgeber

affiliate link:


Optionen für die Behandlung von Karpaltunnelsyndrom

Kurzmitteilung


Optionen für die Behandlung von Karpaltunnelsyndrom – Biomanantial

Optionen für die Behandlung von Karpaltunnelsyndrom – Biomanantial

Gekennzeichnet durch einen stechenden Schmerz, Kribbeln, Brennen, Taubheitsgefühl, Schwäche in den Händen und Handgelenken. Karpaltunnelsyndrom ist 
de.biomanantial.com/optionen-fuer-die-behandlung-von-karp...

Karpaltunnelsyndrom – Streck- und Dehnübungen

Im folgenden Video (in englischer Sprache) werden verschiedene Streck- und Dehnübungen gezeigt, die beim Karpaltunnelsyndrom helfen sollen.


 

Durchführung der auf dieser Seite gezeigten Übungen auf eigene Gefahr.

Karpaltunnel-Syndrom: Wie kann man eine OP umgehen?

Kurzmitteilung

Karpaltunnel-Syndrom: Wie kann man eine OP umgehen?

Karpaltunnel-Syndrom: Wie kann man eine OP umgehen? Gibt es … Meine Tante hat bereits Kribbeln in den Fingern, die Nerven (oder ein Nerv?) sei eingeklemmt. Sie will sich aber erstmal nicht operieren lassen, weil ihr Bruder … www.gesundheitsfrage.net/…/karpaltunnel-syndrom-wie-kann-…

Schienen, Manschetten, Bandagen

Ich habe keiner dieser Hilfsmittel ausprobiert und kann daher kein Urteil über die Wirksamkeit abgeben. Wer die Operation scheut oder hinauszögern möchte, sollte es vielleicht mit Schienen, Manschetten, Bandagen oder Medi Taping versuchen.

 


 

Schienen und Bandagen*

 *

Weitere Auswahl von Karpaltunnelschienen*

Weitere Auswahl von Karpaltunnelbandagen*

* affiliate link 

 


 

Medi Taping

Durch die Kinesio-Tapes soll die Durchblutung der Muskulatur gefördert werden. Zwischen den oberen beiden Hautschichten befinden sich Schmerzsensoren. Mit Hilfe des Klebebandes soll die erste Hautschicht angehoben werden, sodass das Blut besser zur erkrankten, schmerzhaften Region gelangen kann. Auf diese Weise soll eine medikamentenfreie Schmerzlinderung erfolgen.

Die Steifen bestehen aus einem meist 5 cm breiten Baumwollstreifen und einem dünnen Klebefilm, sind extrem elastisch und atmungsaktiv. Die Wirksamkeit ist allerdings umstritten.

*  *

 

* affiliate link